www.jesdm.com - Juliacum Entertainment Servce Dirk Mommertz
VERANSTALTUNGEN
 Höhenflug am Indemann auf der Goltsteinkuppe in Inden   

Die vier Elemente, als Basis unserer Existenz, sind die zentralen Inhalte der vier
indeland
-Festivals die wir mit Ihnen im Sommer 2008 und 2009 feiern möchten.


Wir feiern mit Ihnen die Einweihung des INDEMANNES, dem Leuchtturmprojekt des indelandes.

Erleben Sie die Inszenierung der Goltsteinkuppe und des Indemannes mit einer Lichterhow und einem Musik- und Drachenfeuerwerk.

Drachen- und Musikfeuerwerk

Erleben Sie ein noch nie gesehenes Spektakel am Himmel über dem Indemann mit fliegenden Pyro-Drachen, pyrographische Illuminationen, poetische Bodenfeuerwerke und Feuerwerkperformance.

Lichtshow am Indemann

Illuminationsshow am Leuchtturmprojekt des indelandes. Eine besondere Lichtinszenierung.

Luftakrobatik mit Noah

Eine Achterbahnfahrt! Schwindelerregend und sensationell!

Hoch oben auf einer Laterne, die sich in luftiger Höhe von rund 6m windet, tobt er sich aus. An der dünnen Stange der Laterne schaukelt und pendelt er in einem immer größer werdenden Radius über die Köpfe der Zuschauer hinweg.

Abendshow „Himmelsglut“

Kraftvoll, skurill und poetisch. Figuren aus längst vergangenen Träumen erobern das Areal. Die Göttin begibt sich auf dem Weg von der dunkeln Erde zum lichten Himmel.

Eine Show, die Räume zu Orten voller Bilder, Farben und Klängen macht.

Seiltanz
Balance über dem Nichts. Sprünge auf dem schmalsten Pfad der Welt. Auf dem Drahtseil ist Tanz wie ein Gedankenspiel. Mit schlafwandlerischer Sicherheit über der Leere, entsteht aus Luftgespinnsten getanzte Poesie.

„Traumflieger“

Auf meterhohen Stelzen, mit phantastischen Flugapparaten ausgerüstet gehen sie auf die Flugreise quer durch das staunende Publikum.

Sky Dreams

Schwebende Seiden - Luft – Skulpturen. Ein Visuell-poetisches Objekt - Tanz - Theater mit Meditativen Szenen. Bilder für den Himmel. Tanz des Windes. Das Ergebnis ist eine Collage aus schwebenden Seiden-Luft-Skulpturen und choreographischen Elementen, eine Symbiose aus Kunst, Spiel mit dem Wind und mimographischem Bewegungstheater. Ein spektakuläres und unvergeßliches Erlebnis für die Zuschauer, die in eine meditativ-poetische Welt entführt werden.

 

Windfänger

Die bunten Gaukler des Windes sind unter Euch. Überdimensionale Windräder, die sich fröhlich drehen, bei näheren hinsehen stellt man fest, dass es Konstruktionen, Kunstwerke, Windmaschinen sind. Aus der gleichen Richtung hört man richtig gute Musik und stellt fest, dass der Sound vom Objekt stammt.

Dies und noch vieles mehr erwartet Sie bei dem Festival auf der Goltsteinkuppe.

Wie z. B. Livemusik auf der Bühne, Drachenflieger und Heißluftballons steigen in luftige Höhen. Lassen Sie sich verzaubern vom TraumTanzTheater der Elemente. „Die Insel der wandernden Elemente“ beschäftigt sich spielerischen mit Experimenten zum Thema Element Luft uvm.

 

indeland

indeland startete als gemeinschaftliches Projekt des Kreises Düren, der Städte Eschweiler und Jülich, der Gemeinden Inden und Aldenhoven sowie der Aachener Stiftung Kathy Beys. Ziel ist, das Profil der Region als innovativen Wirtschaftsraum mit hoher Standortqualität
und zukunftssicheren Arbeitsplätzen zu schärfen.

2008 erwachte das indeland mit ersten zukunftsweisenden Projekten zum Leben: Erholung am und im Wasser am Blaustein-See, nachwachsende Rohstoffe im GrünZUG bei Aldenhoven, Freizeitangebote im Brückenkopf-Park Jülich, Naherholung im Römerpark bei Aldenhoven und als Wahrzeichen der Indemann. All das bereitet die Umsetzung einer reizvollen Zukunftsvision vor. Statt den Tagebau 2030 zu verfüllen, soll ein attraktiver, großer See entstehen – das indemeer!

 

Die EuRegionale 2008 bietet jetzt schon die Chance, erste Projektbausteine zu realisieren. Die (Eu)Regionale ist eine vom Land NRW initiierte Leistungsschau der Regionen. Im zweijährigen Turnus kann sich jeweils eine andere Region präsentieren. Dabei sollen touristische und kulturelle Highlights mit der regionalen Wirtschaftsentwicklung verknüpft werden, um der Region nachhaltig neue Impulse zu geben.


weiterführende Links:
        www.indeland.de
        www.euregionale2008.eu
        ► www.gruenmetropole.de

indeland lädt ein:

 Eintritt frei!

Samstag, 5. Sept. 09, 14:00 - 23:00 Uhr
Sonntag, 6. Sept. 09, 11:00 - 18:00 Uhr

Goltsteinkuppe, Inden

  ► Informationen zu Inden

vorh. Event 

nächst. Event

[Home]  [Veranstaltungen]  [Bewerbungen]  [Kontakt]  [Links]  [Impressum]

optimiert für IE 6.x  - 768x1024

© Juliacum Entertainment Service 2009 • made by ndsh